Tierheimbewohner August 2021

Den August starten wir mit 197 Tieren, die wir im Moment in unserem Tierheim betreuen. Wie man sehen kann, versorgen wir 37 Tiere mehr, als zum vor Monat. Das hat aber nichts mit den „Corona Tieren“ zu tun, wir haben bisher keine Tiere zurückbekommen und haben bisher auch keine Tiere bekommen, die deshalb abgegeben wurden! Das große Problem sind immer noch die viele unkastrierten freilaufenden Katzen/Kater. Wir bekommen jedes Jahr viele Katzenfamilien bzw. Katzenwelpen, obwohl wir ständig freilebende Katzen kastrieren. Dazu haben wir einige Hunde aufgenommen, die vom Veterinäramt beschlagnahmt wurden. Darüber werden wir euch noch berichten Bei den Katzen läuft die Vermittlung leider immer noch sehr schleppend, das haben wir aber über die Ferienzeit immer, da viele im Urlaub sind. Was natürlich auch gut ist, dass die Menschen sich nicht vor ihren Urlaub noch Tiere anschaffen. Die Erfahrung zeigt aber, dass nach den Ferien die Vermittlung wieder besser läuft. Die Vermittlung bei den Hunden läuft immer noch gut. Die vielen Hunde die Interessenten hatten sind entweder auf Probe bei ihren Familien oder konnten ihren Schutzvertrag schon unterschreiben. 3 Hunde haben im Moment Interessenten, wovon ein Hund schon über Jahre bei uns sitzt. Sie sind gerade in der Anfangs Kennenlernphase und so bald alles sicher ist, werden wir euch auch darüber berichten. Durch die vielen Tiere und der Urlaubszeit, kommen wir im Moment nicht mit der Bearbeitung der Nachrichten und E-Mails hinterher. Wenn es Fragen gibt, sie Interesse an einem Tier haben oder uns gerne was spenden möchten, rufen sie bitte im Tierheim unter 03423-758928 an. Auch da dauert es manchmal bis wir rangehen, aber wir geben unser bestes, so oft wie möglich ans Telefon zugehen. Auf dem Bild seht ihr unseren Dickbi, er hatte eine sehr schwere Zeit, da er sehr krank war. Nun hat er den Kampf gewonnen und möchte endlich mit einem Kumpel zusammen in ein neues Zuhause ziehen. 63 Hunde 93 Katzen 6 Kaninchen 5 Meerschweine 22 Stalltiere (Ziegen, Schafe, Enten, Gänse und Hähne) 3 Tauben 1 Ziegensittich 1 Wasserschildkröten 9 Hunde sind im Moment auf Probe bei ihren neuen Familien 3 Katzenwelpen sind noch auf einer Pflegestelle untergebracht 12 Tiere sind auf Pflegestellen untergebracht, wo sie ihren Lebensabend verbringen dürfen. (Bild von Tierisch Tierisch)