Eddy

Rasse: EKH-Mischling

​Geboren: 2019

​Geschlecht: männlich, kastriert

​​Abgabedatum: 17.07.2021

​Grund: Fundtier


BITTE LESEN SIE SICH UNSEREN VERMITTLUNGSABLAUF DURCH!


Eddy wurde in unsere Vertragstierarztpraxis von der Polizei gebracht, nachdem er vermutlich vom Auto angefahren wurde. Leider stellte sich heraus, dass er einen Beckenbruch hat, der operativ behandelt werden musste. Es meldeten sich auch die vermutlichen Besitzer in der Praxis und waren sehr happy ihren Kater gefunden zu haben. Die Tierärzte erklärten den Besitzern alles. Kurzezeit später meldeten Sie sich, dass der doch sehr auffällige Kater doch nicht ihrer wäre und ihrer gerade nachhause gekommen ist. Ob das stimmt bezweifeln wir sehr, aber Eddy hat nun die Chance Besitzer zufinden, die ihn auch in schwerer Zeiten unterstützen und bei ihm sind.


Eddy sollte in seinen neuen Zuhause als reine Wohnungskatze gehalten werden, es sollte aber ein gesicherter Balkon vorhanden sein. Durch den Bruch ist sein Becken etwas schief zusammen gewachsen, ihn stört dies aber garnicht. Er ist stubenrein und verträglich mit anderen Katzen bzw. Katern. Generell ist er ein sehr lieber und verschmuster Kater.

Er ist entwurmt, geimpft, gechipt und kastriert.