Biska (schwarz) im Glück

Leider warten oft Tiere bei uns im Tierheim, ohne Grund teilweise Jahre. Dazu gehörte auch Biska! Für Biska ist aber am Samstag der große Tag gekommen nach über 3 Jahren! Sie durfte zur Probe zu ihrer neuen Familie ziehen. Das sind die Momente, wo uns wieder klar wird, warum wir diesen Beruf machen. Natürlich sind auch Tränen geflossen, aber das waren Freuden Tränen! Die kleine Maus hatte es so verdient, nur weil sie nicht Freude strahlend auf jeden zu gerannt ist und sehr skeptisch war, wenn sie doch mal mit Interessenten mit musste, wollte sie keiner adoptieren. Aber ist das ein Grund warum man so lange im Tierheim warten muss auf eine Familie? Natürlich haben wir auch Hunde dabei, die nicht ganz einfach sind, wo man die richtigen Leute erstmal finden muss. Aber dazu gehört Biska nicht, sie wollte einfach nur etwas Zeit haben, um ihre neue Familie kennenzulernen. Ist das so schwer zu verstehen, wir springen doch Fremden Menschen auch nicht gleich um den Hals. Leider vergessen viele das, besonders die ängstlichen Hunde, oft nicht ohne Grund, den Menschen nicht mehr vertrauen. Wir Tierpfleger sind meistens, die ersten den sie wieder vertrauen und das Tierheim ist oft das erste Zuhause, wo sie regelmäßig Futter bekommen, einen warmen Schlafplatz haben und wo sie keine Angst vor Gewalt haben müssen. Viele von den Hunden wissen gar nicht wie schön ein Zuhause sein kein und das sollten wir nicht vergessen, wenn ein Hund mal wieder nicht mit Spaziergehen mit möchte.

Aber Biska hat es geschafft und wir würden uns freuen, wenn ihr mit uns die Daumen drückt, dass in der Probezeit alles gut geht und sie viele Jahre glücklich verbringen kann in ihrem neuen Zuhause!


Details

Tierschutzverein Eilenburg und Umgebung e.V.
Am Färberwerder 14
04838 Eilenburg

Tel. 03423/758928

Info

Öffnungszeiten: 
Mo bis So 14 - 16 Uhr 

(nach telefonischer Terminvereinbarung)

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon

© 2020 von Gina-Marry.  Tierschutzzentrum Eilenburg 

Alle Rechte vorbehalten.